Gymnasium Rahlstedt – Mit einem Festakt hat das GyRa die Bauarbeiten an der Schule offiziell beendet.

Schulleiter Florian Frankenfeld war besonders stolz darauf, dass der fast vollständige Um- und Neubau bei laufendem Betrieb erfolgte. In seiner Rede betonte er wiederholt die herausragende Arbeit seines Vorgängers Volker Wolter, ohne den dies so nicht möglich gewesen wäre. Beeindruckt zeigte sich auch der anwesende Schulsenator Thies Rabe.

Bilder: J. Seligmann

 

Straßenfest Meiendorf – Das Straßenfest in der Saseler Straße war wieder ein großer Erfolg. Zum ersten Mal hatte das Kulturzentrum „Bürgerhaus in Meiendorf“ die Organisation übernommen und bestach vor allem mit seiner Liebe zum Detail.

Mit Musik- und Tanzdarbietungen, Informations- und Flohmarktständen und einem Mitmach-Zirkus für Kinder war für jeden Geschmack etwas dabei.

Bilder: J. Seligmann

 

Regionalausschuss Rahlstedt – Die Bezirkswahl 2019 ist vorbei und die Bezirksversammlungen haben ihre Arbeit in teilweiser neuer Besetzung aufgenommen. Der Regionalausschuss Rahlstedt tagt seit September wieder regelmäßig. Der Vorsitz ging in dieser Legislaturperiode an die CDU, Vorsitzender ist jetzt Jörg Meyer, der Marlies Riebe (SPD) ablöst.

Bild: J. Seligmann

Sommertour – die diesjährige Sommertour des NDR führte auch nach Rahlstedt. Bereits Monate vorher nahm die Redaktion auch Kontakt zum Bürgerverein auf, mit der Bitte, sie bei den Recherchen über unseren Stadtteil zu unterstützen. Das haben wir natürlich gern gemacht.

Ihren Höhepunkt fand die Sommertour dann bei dem großen Fest auf dem Jumicar-Gelände. Neben reichlich Musik gab es dort viele Mitmach-Aktionen. Und natürlich haben die Rahlstedter die Stadtteilwette gegen den NDR haushoch gewonnen.

Bilder: NDR / J. Seligmann