Aktuelles aus Rahlstedt - Kurz notiert

 

Gestern hatte ich das große Vergnügen, mir das Theater-Stück der Alt-Rahlstedte Theatergruppe anzusehen. Ich gratuliere der Gruppe, die diese Komödie von Oscar Wilde auf die Bühne gebracht hat, zu dieser bemerkenswerten Leistung. Meine Frau und ich verbrachten 2:30 Stunden voller Spannung, Witz und Kurzweil. Hervorzuheben sind die schauspielerischen Leistungen, die gut gestalteten Kulissen, die sehr aufwendigen Kostüme, damit also die ganze Inszenierung. Die reibungslose Organisation der Veranstaltung ergänzte den gelungenen Abend.

 

Für die Besucher unserer Internetseiten haben wir auch noch einen Blick hinter die Kulissen geworfen - sprichwörtlich.

Photos: J. Seligmann

 

Statt Bahn-Waggons und Brückenpfeiler heimlich zu verunstalten, verschönerten einige Sprühkünstler am hellichten Tag das Gemeindehaus in Grosslohe.

Das Material wurde ihnen zur Verfügung gestellt, die Wandbilder fertigten sie unentgeltlich an.

Photos: J. Seligmann