Nach fünf Jahren auf der Bühne des Gymnasiums Rahlstedt kehrt die Alt-Rahlstedter Theatergruppe an ihren ursprünglich Aufführungsort, dem Gemeindehaus in der Rahlstedter Strasse 79a, zurück.

 

 

 

Mit vielen freiwilligen Helfern wurde die Bühne im großen Gemeindesaal wieder “geöffnet”. Noch im März wird die Gruppe unter der Leitung von Hanna Barthels mit den Proben für das neue Stück beginnen.

Photos: J. Seligmann